Gemeinde Vogt

Seitenbereiche

Hilfe

Volltextsuche

Seiteninhalt

Neue Grundsteuer: Verlängerung der Abgabefrist zur Grundsteuererklärung

 

Die Eigentümer und Eigentümerinnen von privaten Grundstücken in Baden-Württemberg
können ihre Grundsteuererklärung später abgeben als bisher geplant. Das haben die
Finanzminister der Länder entschieden. Statt wie geplant zum 31. Oktober 2022, müssen
die Erklärungen erst bis zum 31. Januar 2023 abgegeben werden.
 
Die Bodenrichtwerte für die Grundsteuererklärung sind unter folgendem Link auf dem
Internetportal des Landes abrufbar: www.gutachterausschuesse-bw.de
 
Zur Pressemitteilung vom 13.10.2022: https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/presse/pressemitteilung/pid/laender-verlaengern-abgabefrist-zur-grundsteuer-erklaerung-1/